Spielberichte



Sensationssieg

(Spieltag: 27.01.2018)

Völlig begeistert war Kevin Melzer nach dem Spiel in Ludwigsfelde bei der zweiten Vertretung des LHC. "So ein perfektes Spiel habe ich weder als Spieler, erst recht nicht als Trainer erlebt". Aber eins nach dem anderen. Mit einer vollen Truppe reiste die SG Westhavelland am Samstag nach Ludwigsfelde, um gegen den Tabellenfünften um wichtige Punkte zu kämpfen. Mit einem Sieg würde die SG weiter zu den Topdreien der Landesliga Mitte gehören. Aufgefüllt durch Stefan Köpke und Christian Zerndt ging die Mannschaft ins Spiel. Melzer forderte wie jedes Mal eine geschlossene Mannschaftsleistung, die aus einer ordentlichen Deckung heraus das Spiel bestimmt.
Von Beginn an übernahmen die Westhavelländer das Zepter in diesem Spiel. Schnell führten sie 0:3 und sollten diese Führung nicht mehr abgeben. Jeder Spieler war voll bei der Sache, Pascal Parey im Tor hielt, was zu halten war. Die Gastgeber, eine junge Truppe mit voller Bank, hatten von Anfang an keine Antwort auf das Spiel der SG. In der Deckung stand die Melzer-Truppe sehr gut und im Angriff überzeugte man. Bis zur Halbzeit schraubte die Mannschaft den Vorsprung nach oben. Beim Stand von 9:17 wurden die Seiten gewechselt.
Dies roch nach der Vorentscheidung in diesem Spiel, doch Melzer warnte, es in der zweiten Halbzeit schleifen zu lassen. Er war hochzufrieden mit den ersten 30 Minuten und forderte, darauf aufzubauen.
Das die SG den perfekten Tag erwischt hat, zeigte auch die zweite Halbzeit. Egal, wen Melzer aufs Parkett schickte, er rief 110 Prozent ab. Anders als sonst leistete sich die Mannschaft keine Schwächephase. Sie marschierte ohne nennenswerte Fehler durch dieses Spiel und spielte die Gastgeber an die Wand. Der Gästetrainer konnte machen, was er wollte, die Westhavelländer hatten die richtige Antwort. Ohne Problem spielte die Mannschaft das Spiel nach Hause und feierte zwei hoch verdiente Punkte. Das Spiel endete mit 18:32.
Auch stimmungsmäßig hat sich bei der SG einiges getan. Ausgelassen feierte man diesen grandiosen Sieg, der die Mannschaft weiter auf dem dritten Platz stehen lässt. Nach nun vier Auswärtssiegen in Folge denkt Melzer darüber nach, alle Heimspiele zu verlegen. Die SG hat nun drei Wochen Zeit, dieses Spiel zu verarbeiten, um am 17.02. zu Hause gegen Rangsdorf zu spielen. Wichtig wird sein, den Schwung und die positive Ausstrahlung der Mannschaft bis dahin zu retten. Dann könnte man den eigenen Zuschauern zeigen, wozu man im Moment fähig ist.

Für die SG spielten: Parey und Nicpon im Tor; Hupka (2), Dohrn (1), Franz (3), Herrmann (9), Zarbock (3), Witt (2), Riedel (3), Pitsch (3), Zerndt (2), Köpke (4).





« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2015/2016


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» B/C–Jugend männlich
» D/E-Jugend gemischt


Archiv

» 1. Männer

SG gewinnt nach souveränem Spiel hochverdient
17.02.2018
Spielbericht sehen
Sensationssieg
27.01.2018
Spielbericht sehen
Mit einem Auswärtssieg in die Winterpause
17.12.2017
Spielbericht sehen
Verdienter Auswärtssieg
09.12.2017
Spielbericht sehen
Emotionslos abgefettet
11.11.2017
Spielbericht sehen
Empfindliche Niederlage
05.11.2017
Spielbericht sehen
Fehlstart in die neue Saison
23.09.2017
Spielbericht sehen
Härtetest fast geglückt!!
26.08.2017
Spielbericht sehen
Köpke „Man of the match“
06.05.2017
Spielbericht sehen
Starke Abwehr bringt Sieg
02.04.2017
Spielbericht sehen
Bestes Saisonspiel gegen den Tabellenführer
25.03.2017
Spielbericht sehen
SG-Handballern ist die Wiedergutmachung gelungen
18.03.2017
Spielbericht sehen
Aufgehört, Handball zu spielen
04.03.2017
Spielbericht sehen
Unerwartet schweres Spiel beim Tabellenletzten
25.02.2017
Spielbericht sehen
Spitzenspiel ohne Probleme
18.02.2017
Spielbericht sehen
Zehn ordentliche Minuten reichten
11.02.2017
Spielbericht sehen
Gegen spielstarke Truppe unterlegen
21.01.2017
Spielbericht sehen
Mit Unentschieden ins neue Jahr
14.01.2017
Spielbericht sehen
Gewonnen
03.12.2016
Spielbericht sehen
Sonntag – ohne Mittag – ohne Kleber
27.11.2016
Spielbericht sehen
Wiedergutmachung gelungen.
20.11.2016
Spielbericht sehen
Sonntags ohne Einstellung
06.11.2016
Spielbericht sehen
Derby unglücklich verloren
15.10.2016
Spielbericht sehen
Schwache Vorstellung der SG
02.10.2016
Spielbericht sehen
Auswärts mal wieder gewonnen
24.09.2016
Spielbericht sehen
Gelungener Saisonstart
17.09.2016
Spielbericht sehen
Knapp an der Überraschung vorbei
23.04.2016
Spielbericht sehen
Letztes Heimspiel der Saison verloren
16.04.2016
Spielbericht sehen
Zwei Siege zum Saisonabschluss
16.04.2016
Spielbericht sehen
Erwartete klare Niederlage
09.04.2016
Spielbericht sehen
Pflichtsieg eingefahren
02.04.2016
Spielbericht sehen
SG und auswärts passt nicht
19.03.2016
Spielbericht sehen
Dieses Spiel durfte man nicht verlieren
12.03.2016
Spielbericht sehen
Auswärts wieder zu schwach
27.02.2016
Spielbericht sehen
Ohne Wechselmöglichkeiten keine Siege
20.02.2016
Spielbericht sehen
Als Mannschaft gewonnen
13.02.2016
Spielbericht sehen
Mehr war fast nicht zu erwarten
24.01.2016
Spielbericht sehen
Verdienter Heimsieg zum Rückrundenstart
16.01.2016
Spielbericht sehen
Unglücklicher Start ins neue Jahr
09.01.2016
Spielbericht sehen
Überwintern auf Platz sechs
05.12.2015
Spielbericht sehen
Überraschung verpasst
28.11.2015
Spielbericht sehen
Ein Spiel zum Vergessen
21.11.2015
Spielbericht sehen
Attraktive Spiele in der zweiten Pokalrunde
14.11.2015
Spielbericht sehen
Mit guter Leistung auf Platz vier
07.11.2015
Spielbericht sehen
Ein erfolgreicher Spieltag – SG Westhavelland Jugend D
07.11.2015
Spielbericht sehen
Positiven Trend fortgeführt – Platz drei
17.10.2015
Spielbericht sehen
Dank Heimsieg auf Platz drei
10.10.2015
Spielbericht sehen
Souveräner Auswärtserfolg der SG
27.09.2015
Spielbericht sehen
Verdienter Heimsieg der SG
19.09.2015
Spielbericht sehen
40 Minuten auf Augenhöhe
05.09.2015
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2018 by www.hsv-rathenow.de