Spielberichte



Bestes Saisonspiel gegen den Tabellenführer

(Spieltag: 25.03.2017)

Am Samstag trafen die Handballer der SG Westhavelland in Premnitz auf den Tabellenführer der Landesliga Mitte, die TSG Rot-Weiß Fredersdorf. Für die SG als Tabellenzweiten gab es allerdings keine Möglichkeiten mehr, um den Meistertitel mitzuspielen, zu groß ist der Rückstand. Doch es ging darum, den zweiten Tabellenplatz zu sichern und sich für die deutliche Hinspielniederlage zu revanchieren. Kevin Melzer hatte einen ordentlichen Kader zur Verfügung, musste allerdings das verletzungsbedingte Fehlen von Daniel Zarbock verkraften.
Von Anfang an wurde deutlich, dass die SG um jedes Tor kämpfen musste. Die Gäste standen gut in der Deckung. Doch auch die SG-Defensive fand schnell ins Spiel und nahm der TSG den ein oder anderen Angriff ab. Nach einer guten Anfangsphase führte die SG mit 5:3 in der zehnten Minute. Es war ein gutes Spiel, das beide Mannschaften auf das Parkett brachten. Klar war auch, dass sich die SG keine Schwächephase erlauben durfte, auch wenn das in den vergangenen Spielen immer wieder vorkam. Fabian Wilke im Tor kam immer besser ins Spiel und war seiner Mannschaft ein sicherer Rückhalt. In der Schlussphase der ersten Halbzeit parierte er einige gute Bälle der Fredersdorfer, sodass die Westhavelländer den Vorsprung auf vier Tore ausbauen konnten. Zur Halbzeit stand es 14:10.
Damit konnte man zufrieden sein. In einem guten Spitzenspiel agierte die SG souverän und erkämpfte sich eine verdiente Führung. Melzer warnte seine Spieler, dass sie nicht nachlassen dürften, um Fredersdorf einfache Tore zu gewähren.
Mit einem guten Start in die zweite Hälfte legte die SG direkt nach und baute den Vorsprung auf fünf Tore auf (18:13; 35.). Wilke im Tor wurde immer besser und nahm den Gästen Siebenmeter und freie Tormöglichkeiten ab. Seine Vorderleute nutzten dies und setzten sich immer weiter ab. Mitte der zweiten Halbzeit fand die TSG keine Mittel gegen eine ganz stark aufspielende Melzer-Truppe. Selbst die Auszeit des Gästetrainers brachte nichts und die SG führte in der 50. Minute mit 24:15. Der Fredersdorfer Trainer setzte noch einmal alles auf eine Karte und beorderte seine Mannschaft in die Manndeckung. Beide Rückraumspieler der SG wurden aus dem Spiel genommen. Doch auch das verpuffte, denn die übrigen Spieler, allen voran Anthony Witt nutzen den Platz und trafen, wie sie wollten. In der Deckung stand man weiterhin richtig gut und verteidigte so den Vorsprung. Souverän, überzeugend und völlig verdient brachte die SG einen 29:21 Heimsieg gegen den Tabellenführer nach Hause.
Begeistert waren Spieler, Verantwortliche und Zuschauer auf der Tribüne. Die SG hat das beste Spiel der Saison absolviert und verteidigt so den zweiten Tabellenplatz. „Es war einfach der Hammer“, so Melzer nach dem Spiel. „Wir haben ein super Spiel gemacht und dem Gegner wenig angeboten. Alle Spieler haben gekämpft und das abgeliefert, was gefordert war. Anthony macht sein bestes Spiel und belohnt sich mit sieben Toren.“
Die SG hat die Brandenburg-Niederlage gut verarbeitet und ist nun wieder sehr gut unterwegs. Mit diesem Sieg sichert man den zweiten Tabellenplatz und will diesen am kommenden Sonntag in Babelsberg wieder verteidigen.

Für die SG spielten: Wilke und Parey im Tor; Mieth (2), Puhl (1), Dohrn (6), Franz (1), Herrmann (2), Nicpon, Witt (7), Riedel (3), Pitsch (1), Köpke (6).




« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2015/2016


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» B/C–Jugend männlich
» D/E-Jugend gemischt


Archiv

» 1. Männer

Emotionslos abgefettet
11.11.2017
Spielbericht sehen
Empfindliche Niederlage
05.11.2017
Spielbericht sehen
Fehlstart in die neue Saison
23.09.2017
Spielbericht sehen
Härtetest fast geglückt!!
26.08.2017
Spielbericht sehen
Köpke „Man of the match“
06.05.2017
Spielbericht sehen
Starke Abwehr bringt Sieg
02.04.2017
Spielbericht sehen
Bestes Saisonspiel gegen den Tabellenführer
25.03.2017
Spielbericht sehen
SG-Handballern ist die Wiedergutmachung gelungen
18.03.2017
Spielbericht sehen
Aufgehört, Handball zu spielen
04.03.2017
Spielbericht sehen
Unerwartet schweres Spiel beim Tabellenletzten
25.02.2017
Spielbericht sehen
Spitzenspiel ohne Probleme
18.02.2017
Spielbericht sehen
Zehn ordentliche Minuten reichten
11.02.2017
Spielbericht sehen
Gegen spielstarke Truppe unterlegen
21.01.2017
Spielbericht sehen
Mit Unentschieden ins neue Jahr
14.01.2017
Spielbericht sehen
Gewonnen
03.12.2016
Spielbericht sehen
Sonntag – ohne Mittag – ohne Kleber
27.11.2016
Spielbericht sehen
Wiedergutmachung gelungen.
20.11.2016
Spielbericht sehen
Sonntags ohne Einstellung
06.11.2016
Spielbericht sehen
Derby unglücklich verloren
15.10.2016
Spielbericht sehen
Schwache Vorstellung der SG
02.10.2016
Spielbericht sehen
Auswärts mal wieder gewonnen
24.09.2016
Spielbericht sehen
Gelungener Saisonstart
17.09.2016
Spielbericht sehen
Knapp an der Überraschung vorbei
23.04.2016
Spielbericht sehen
Letztes Heimspiel der Saison verloren
16.04.2016
Spielbericht sehen
Zwei Siege zum Saisonabschluss
16.04.2016
Spielbericht sehen
Erwartete klare Niederlage
09.04.2016
Spielbericht sehen
Pflichtsieg eingefahren
02.04.2016
Spielbericht sehen
SG und auswärts passt nicht
19.03.2016
Spielbericht sehen
Dieses Spiel durfte man nicht verlieren
12.03.2016
Spielbericht sehen
Auswärts wieder zu schwach
27.02.2016
Spielbericht sehen
Ohne Wechselmöglichkeiten keine Siege
20.02.2016
Spielbericht sehen
Als Mannschaft gewonnen
13.02.2016
Spielbericht sehen
Mehr war fast nicht zu erwarten
24.01.2016
Spielbericht sehen
Verdienter Heimsieg zum Rückrundenstart
16.01.2016
Spielbericht sehen
Unglücklicher Start ins neue Jahr
09.01.2016
Spielbericht sehen
Überwintern auf Platz sechs
05.12.2015
Spielbericht sehen
Überraschung verpasst
28.11.2015
Spielbericht sehen
Ein Spiel zum Vergessen
21.11.2015
Spielbericht sehen
Attraktive Spiele in der zweiten Pokalrunde
14.11.2015
Spielbericht sehen
Mit guter Leistung auf Platz vier
07.11.2015
Spielbericht sehen
Ein erfolgreicher Spieltag – SG Westhavelland Jugend D
07.11.2015
Spielbericht sehen
Positiven Trend fortgeführt – Platz drei
17.10.2015
Spielbericht sehen
Dank Heimsieg auf Platz drei
10.10.2015
Spielbericht sehen
Souveräner Auswärtserfolg der SG
27.09.2015
Spielbericht sehen
Verdienter Heimsieg der SG
19.09.2015
Spielbericht sehen
40 Minuten auf Augenhöhe
05.09.2015
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de