Spielberichte



Erwartete klare Niederlage

(Spieltag: 09.04.2016)

Am Samstag war die erste Männermannschaft der SG Westhavelland zu Gast beim Tabellenführer und Aufstiegsaspiranten SV Jahn Bad Freienwalde. Lediglich René Nicpon stand als Wechselspieler zur Verfügung. Somit war klar, welche Rolle die SG in diesem Spiel übernehmen würde. Die Gastgeber, die eine tolle Saison spielen und verdient den Aufstieg anstreben, traten mit einer vollen Truppe an. Für sie ging es vor Allem darum, den zahlreichen Zuschauern ein gutes Spiel zu bieten.
In der Anfangsphase gelang es der SG noch, mitzuhalten. Bis zur 12. Minute konnte man das Spiel offen halten (6:6). Dann nutzten die Gastgeber ihre breite Bank und wechselten munter durch. Die SG hatte diese Möglichkeit nicht, sodass sich Bad Freienwalde nach und nach absetzen konnte. Dabei nahmen sie die Fehler der SG dankend an und erzielten viele Tore einfach per Konter. Bis zur Halbzeit entwickelte sich die Partie, wie erwartet. Beim Stand von 22:10 wurden die Seiten gewechselt.
Zufrieden sein konnte man damit sicher nicht, doch die Mannschaft in dieser Konstellation hat das gezeigt, was möglich war. Dass das gegen die wahrscheinlich beste Mannschaft der Liga bei Weitem nicht reicht, muss man akzeptieren. Die Entscheidung war längst gefallen, für Reckzeh ging es nur noch darum, dass sich die Mannschaft mit der richtigen Einstellung aus diesem Spiel verabschiedet.
Bad Freienwalde ließ nicht nach, aber es gelang der SG, den Vorsprung nur noch minimal ansteigen zu lassen. Sicher war ein wesentlicher Grund dafür Fabian Wilke im Tor der SG, der einige sichere Tormöglichkeiten der Gastgeber zunichtemachte. Anzurechnen bleibt den wenigen SG-Spielern, dass sie bis zum Ende gekämpft haben, obwohl die Mannschaft in der Deckung nicht den besten Tag erlebte. Bad Freienwalde machte also einen großen Schritt in Richtung Aufstieg. Ob man sich dafür während einer Auszeit in der 56. Spielminute feiern lassen muss, ist fraglich, ändert aber an der Tatsache nichts. Hoch verdient gewannen die Gastgeber das Spiel mit 38:24.
Für Reckzeh gab es nicht viel zu sagen oder zu analysieren. Seine Mannschaft hatte gegen den Ligaprimus keine Chance. Aber sie hat sich auch durch den großen Rückstand nicht davon abringen lassen zu kämpfen. Mit dieser Niederlage rutscht die SG nun wieder auf Platz acht, kann aber nun aufgrund der Tabellenkonstellation nicht mehr absteigen. Nächste Woche spielt die SG gegen den Tabellennachbarn aus Grünheide und will in Rathenow noch einmal ein gutes Spiel abliefern.

Es spielten: Wilke im Tor; Dohrn (5), Peters (1), Franz (4), Zarbock (4), Witt (5), Nicpon (1), Köpke (4).




« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2015/2016


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» B/C–Jugend männlich
» D/E-Jugend gemischt


Archiv

» 1. Männer

Emotionslos abgefettet
11.11.2017
Spielbericht sehen
Empfindliche Niederlage
05.11.2017
Spielbericht sehen
Fehlstart in die neue Saison
23.09.2017
Spielbericht sehen
Härtetest fast geglückt!!
26.08.2017
Spielbericht sehen
Köpke „Man of the match“
06.05.2017
Spielbericht sehen
Starke Abwehr bringt Sieg
02.04.2017
Spielbericht sehen
Bestes Saisonspiel gegen den Tabellenführer
25.03.2017
Spielbericht sehen
SG-Handballern ist die Wiedergutmachung gelungen
18.03.2017
Spielbericht sehen
Aufgehört, Handball zu spielen
04.03.2017
Spielbericht sehen
Unerwartet schweres Spiel beim Tabellenletzten
25.02.2017
Spielbericht sehen
Spitzenspiel ohne Probleme
18.02.2017
Spielbericht sehen
Zehn ordentliche Minuten reichten
11.02.2017
Spielbericht sehen
Gegen spielstarke Truppe unterlegen
21.01.2017
Spielbericht sehen
Mit Unentschieden ins neue Jahr
14.01.2017
Spielbericht sehen
Gewonnen
03.12.2016
Spielbericht sehen
Sonntag – ohne Mittag – ohne Kleber
27.11.2016
Spielbericht sehen
Wiedergutmachung gelungen.
20.11.2016
Spielbericht sehen
Sonntags ohne Einstellung
06.11.2016
Spielbericht sehen
Derby unglücklich verloren
15.10.2016
Spielbericht sehen
Schwache Vorstellung der SG
02.10.2016
Spielbericht sehen
Auswärts mal wieder gewonnen
24.09.2016
Spielbericht sehen
Gelungener Saisonstart
17.09.2016
Spielbericht sehen
Knapp an der Überraschung vorbei
23.04.2016
Spielbericht sehen
Letztes Heimspiel der Saison verloren
16.04.2016
Spielbericht sehen
Zwei Siege zum Saisonabschluss
16.04.2016
Spielbericht sehen
Erwartete klare Niederlage
09.04.2016
Spielbericht sehen
Pflichtsieg eingefahren
02.04.2016
Spielbericht sehen
SG und auswärts passt nicht
19.03.2016
Spielbericht sehen
Dieses Spiel durfte man nicht verlieren
12.03.2016
Spielbericht sehen
Auswärts wieder zu schwach
27.02.2016
Spielbericht sehen
Ohne Wechselmöglichkeiten keine Siege
20.02.2016
Spielbericht sehen
Als Mannschaft gewonnen
13.02.2016
Spielbericht sehen
Mehr war fast nicht zu erwarten
24.01.2016
Spielbericht sehen
Verdienter Heimsieg zum Rückrundenstart
16.01.2016
Spielbericht sehen
Unglücklicher Start ins neue Jahr
09.01.2016
Spielbericht sehen
Überwintern auf Platz sechs
05.12.2015
Spielbericht sehen
Überraschung verpasst
28.11.2015
Spielbericht sehen
Ein Spiel zum Vergessen
21.11.2015
Spielbericht sehen
Attraktive Spiele in der zweiten Pokalrunde
14.11.2015
Spielbericht sehen
Mit guter Leistung auf Platz vier
07.11.2015
Spielbericht sehen
Ein erfolgreicher Spieltag – SG Westhavelland Jugend D
07.11.2015
Spielbericht sehen
Positiven Trend fortgeführt – Platz drei
17.10.2015
Spielbericht sehen
Dank Heimsieg auf Platz drei
10.10.2015
Spielbericht sehen
Souveräner Auswärtserfolg der SG
27.09.2015
Spielbericht sehen
Verdienter Heimsieg der SG
19.09.2015
Spielbericht sehen
40 Minuten auf Augenhöhe
05.09.2015
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de