Spielberichte



Erfolgreiches Debüt der SG Ü40

(Spieltag: 15.11.2014)

Seit dieser Saison startet die SG Westhavelland mit einer Ü40-Mannschaft in der Kreisunion Potsdam-Mittelmark. Gemeinsam mit den Mannschaften aus Wusterwitz, Falkensee und Teltow-Ruhlsdorf geht es hier vorwiegend um den Spaß am Handballspielen. Gespielt wird in Turnierform. Dazu treffen sich immer alle vier Mannschaften und spielen jeweils zwei Spiele. Eine Partie dauert zweimal 15 Minuten.
Das erste Turnier fand vergangene Woche in Kleinmachnow statt. Ausrichter war die HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf. Peter Awe konnte mit voller Truppe antreten. Das erste Spiel bestritten die Gastgeber und der SV Blau-Weiß Wusterwitz. Wusterwitz konnte sich hier deutlich mit 18:8 durchsetzen. Im zweiten Spiel standen sich dann die SG und der SSV Falkensee gegenüber. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase wurde deutlich, dass auf Seiten der SG viel Erfahrung mitspielte. Aus einer sicheren Deckung heraus gelang es immer wieder einfache Kontertore zu erzielen. Bis zur Halbzeit entwickelte sich eine klare Angelegenheit. Beim Stand von 15:5 für die SG wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Halbzeit änderte sich daran nicht viel. Mannschaftlich geschlossen, ballsicher und konditionell überlegen brachte man dieses Spiel sicher nach Hause und gewann am Ende deutlich mit 27:10.
Nach kurzer Pause bestritten die Westhavelländer gleich das nächste Spiel. Gegner war diesmal Wusterwitz. Vom Spielverlauf glich diese Partie der gegen Falkensee. Nach ausgeglichenem Beginn nutzte die SG den breit aufgestellten Kader und baute sich meist per Konter einen beruhigenden Vorsprung auf. Auch hier war bereits zur Halbzeit die Vorentscheidung gefallen. Mit 11:4 wurden die Seiten gewechselt. Diesen Vorsprung setzte man in der zweiten Halbzeit nicht mehr aufs Spiel und brachte die beiden Punkte sicher nach Hause. Mit 20:9 ging dieses Spiel an die SG.
Das Debüt der Ü40 verlief also für alle Beteiligten erfreulich. Alle haben Lust auf mehr. Das nächste Turnier findet allerdings erst im Januar in Wusterwitz statt.

Für die SG spielten: Stolle, Rahn, Juhntke im Tor; Dachwitz (3/0), Konschak (2/0), Krücken (2/2), Riedel (4/3), Haase (7/8), Zerndt (3/2), Schwantz, Pusch (1/3), Hanke (1/0), Thiedeke (3/2).




« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2014/2015


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» B/C–Jugend männlich
» D/E-Jugend gemischt


Archiv

» 2. Männer

SG 2 verteidigt Kreismeistertitel
30.05.2015
Spielbericht sehen
SG – Ü40 holt auch den Pokal
07.03.2015
Spielbericht sehen
Ü40 der SG gewinnt die Saison
25.01.2015
Spielbericht sehen
Erfolgreiches Debüt der SG Ü40
15.11.2014
Spielbericht sehen
Erster offizieller Auftritt der Ü40 der SG
07.09.2014
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de