Spielberichte



Sieg im letzten Saisonspiel

(Spieltag: 05.04.2014)

Zum letzten Spiel der Saison empfingen die Nachwuchshandballer der SG Westhavelland die A-Jugend des HC Pritzwalk in Premnitz. Für alle Spieler sollte es eine Wiedergutmachung für die desolate Leistung in der Vorwoche in Pritzwalk werden. Entsprechend eingestellt gingen die Spieler in die Partie. Doch den besseren Start erwischten die Gäste (0:2). Gerade aus dem Rückraum fanden die Würfe den Weg ins Tor. Auch der Kreisläufer stellte die Jungs der SG vor einige Probleme. Es war wirklich kein schönes Spiel. Beide Mannschaften arbeiteten fleißig in der Abwehr und im Angriff fehlte bei beiden Teams die Bewegung ohne Ball.
Dennoch gelang es sich durch weniger Fehler einen leichten Vorsprung bis zur Halbzeit zu erspielen (9:6). Mit 6 bekommenen Toren zeigte sich der Trainer in der Kabine sehr zufrieden. Allerdings sind 9 geworfene Treffer in 30 Minuten nicht gerade lobenswert. Ohne Nicolas Schöndube, der die zweite Mannschaft in Wittstock unterstützte, ging es nun in die zweite Halbzeit. Am allgemeinen Spielverlauf änderte sich nicht viel. Hinten wurde ordentlich gearbeitet und vorne fehlten einfach die zündenden Ideen oder auch mal die Durchschlagskraft. Als sich Eric-Morten Dangszat verletzte,lichteten sich die Reihen auf der Auswechselbank. Zu allem Überfluss hatten einige Spieler ihre Nerven nicht im Griff und holten sich wiederholt 2-Minuten-Strafen ab. Da stand es gerade 16:13 und irgendwie hatte man das Gefühl, die eine Mannschaft konnte nicht und die andere wollte nicht. Jedenfalls passierte minutenlang nichts auf dem Feld. Das es am Ende noch zu einem 18:16 Erfolg reichte war vor allem ein Verdienst der guten Abwehrreihe. Hier möchte der Trainer vor allem Chris-Morten Zobel hervorheben, der seine körperlichen Nachteile mit Willen und Schnelligkeit wegmachen konnte. Nach diesem letzten Saisonspiel beendet die Mannschaft die Serie auf dem 3. Tabellenplatz. Mehr hätte der Trainer vor der Saison nicht erwarten können, zählt seine Mannschaft aufgrund ihres Alters doch zu den körperlich unterlegenen Teams. Spielerisch gab es durchaus gute Ansätze und vielleicht findet der eine oder andere Spieler seinen Weg in die Männermannschaft der SG Westhavelland.
Gegen Pritzwalk spielten: Julius Konschak (5 Tore), Eric-Morten Dangszat (4), Gregor Schlegel (3), Julian Brandstäter (1), Marian Schöndube, Benedikt Franz (1), Chris-Morten Zobel (1), Nicolas Schöndube (1), Oliver Dahlenburg (2) und Raimund Reinecke cz



« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2013/2014


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» A/B-Jugend männlich
» D/E-Jugend männlich


Archiv

» A/B-Jugend männlich

Sieg im letzten Saisonspiel
05.04.2014
Spielbericht sehen
Niederlage in Pritzwalk
29.03.2014
Spielbericht sehen
Heimsieg gegen Perleberg
22.03.2014
Spielbericht sehen
Couragierter Auftritt beim Tabellenführer
15.03.2014
Spielbericht sehen
Auswärtssieg in Kyritz
01.03.2014
Spielbericht sehen
Der Einsatz stimmte
22.02.2014
Spielbericht sehen
Sieg im ersten Heimspiel
18.01.2014
Spielbericht sehen
Chancenlos in Wittstock
11.01.2014
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de