Spielberichte



Unglücklich verloren

(Spieltag: 15.02.2014)

Am vergangenen Samstag stand für die erste Männermannschaft der SG Westhavelland das nächste Auswärtsspiel auf dem Plan. Dazu reiste man zur zweiten Mannschaft des Grünheider SV. Da man das Hinspiel knapp gewinnen konnte, rechnete man sich hier etwas aus. Nach drei Niederlagen im Jahr 2014 wäre das auch dringend notwendig, denn die SG steht mittlerweile am Tabellenende. Nur Templin konnte bisher weniger Punkte sammeln. Personell konnte Köpke nicht aus den Vollen schöpfen. Mit Munk, Dossow, Hilgendorf, Söchting und Nicpon fehlten gleich fünf Spieler. Trotzdem forderte Köpke eine hundertprozentige Einstellung, denn in Grünheide kann man nur über den Kampf zum Erfolg kommen.
Die SG kam gut ins Spiel. Im Angriff kam man mit einfachen Aktionen zum Torerfolg und konnte sich so bis zur zehnten Minute leicht absetzen (5:8). Durch einige schwache Angriffe konnte Grünheide diesen Vorsprung wieder egalisieren. Doch die Köpke-Truppe fing sich wieder und stellte den Drei-Tore-Vorsprung wieder her (10:13; 24.). Ein sehr gutes Spiel zeigte Kevin Melzer an diesem Tag. Immer wieder konnte er, meist durch Stefan Köpke in Szene gesetzt, erfolgreich abschließen und hatte zu diesem Zeitpunkt bereits fünf Tore auf seinem Konto. Umso ärgerlicher war es, dass er in der 24. Minute nach einem Zusammenstoß mit seinem Gegenspieler mit einer Platzwunde am Kopf aufgeben musste. Bis zur Halbzeit konnten die Gastgeber noch einmal zulegen und so ging es mit 14:15 in die Pause.
Es sah gar nicht so schlecht aus. Aufgrund der Verletzung von Melzer forderte Köpke nun von allen Spielern, noch mehr Verantwortung zu übernehmen. Trotzdem sollte ruhig weiter gespielt werden. Mit einfachen Aktionen wollte man immer wieder zum Erfolg kommen.
Doch gleich in der Anfangsphase der zweiten Halbzeit wurde deutlich, dass es vor allem an Stefan Köpke selbst hängen würde, ob man dieses Spiel erfolgreich bestreiten würde. Immer wieder war er der Initiator der Aktionen der SG. Von den anderen Spielern hätte mehr kommen müssen. Trotzdem gelang es irgendwie, dieses Spiel offen zu halten. Nach einem 18:15 Rückstand in der 37. Minute, konnte man in der 45. wieder ausgleichen und danach selbst in Führung gehen (20:21). Die Chance, wichtige Punkte einzufahren, war bis zum Ende des Spiels da. In der 54. Minute warf Köpke das 350. Saisontor zum 25:25. Doch da die SG nicht den glücklichsten Tag erwischt hatte, konnte man am Ende ein sicherlich gerechte Unentschieden nicht erreichen. Grünheide konnte dieses Spiel glücklich mit 27:26 gewinnen und kann sich so vorerst aus dem Abstiegskampf verabschieden.
Für die SG bleibt die Situation somit unverändert. Es wird dringend Zeit, Punkte einzusammeln. Dafür muss sich aber noch einmal jeder Spieler hinterfragen, ob das ausreicht, was angeboten wird. Kommende Woche hat die Mannschaft die große Chance, sich gegen den Tabellenletzten aus Templin etwas Luft zu verschaffen. Offen bleibt, ob Kevin Melzer bis dahin wieder einsatzfähig sein wird.

Es spielten: Wilke, Pitsch im Tor; Puhl (1), Dohrn (2), Melzer (5), Beck (1), Zarbock, Fandry (3), Köpke (11), Woizick (3).




« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2013/2014


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» A/B-Jugend männlich
» D/E-Jugend männlich


Archiv

» 1. Männer

Die Saison ist zu Ende
26.04.2014
Spielbericht sehen
SG setzt Siegesserie fort
05.04.2014
Spielbericht sehen
Es geht doch
29.03.2014
Spielbericht sehen
SG gewinnt das Kellerduell
22.03.2014
Spielbericht sehen
SG setzt Niederlagenserie fort
08.03.2014
Spielbericht sehen
Der Tiefpunkt ist erreicht
22.02.2014
Spielbericht sehen
Unglücklich verloren
15.02.2014
Spielbericht sehen
Verloren, aber Reaktion gezeigt
01.02.2014
Spielbericht sehen
Erneut schwache Angriffsleistung
25.01.2014
Spielbericht sehen
Schwacher Start in die Rückrunde
18.01.2014
Spielbericht sehen
Mit Rumpftruppe chancenlos
07.12.2013
Spielbericht sehen
Nur eine Halbzeit überzeugend
30.11.2013
Spielbericht sehen
Zum vierten Mal in Folge ungeschlagen
16.11.2013
Spielbericht sehen
SG mit zwei Gesichtern
09.11.2013
Spielbericht sehen
Glücklicher Punktgewinn
03.11.2013
Spielbericht sehen
Der Nachwuchs der SG Westhavelland ist nicht zu stoppen
03.11.2013
Spielbericht sehen
Der Bann ist gebrochen
26.10.2013
Spielbericht sehen
Selbstverschuldete Niederlage
28.09.2013
Spielbericht sehen
Zu viele Fehler
21.09.2013
Spielbericht sehen
Trotz Fehlstart zuversichtlich
14.09.2013
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de