Spielberichte



 Mit einem Auftaktsieg der HSG 2 in die neue Saison

(Spieltag: 22.10.2011)

Außergewöhnlich lange mussten die 2.Männer der HSG Westhavelland auf ihren Start in die neue Saison warten. Durch die Absage von Perleberg  vor vier Wochen wurde nun die Begegnung gegen den HC Neuruppin 3 zur Nagelprobe.
Im Gegensatz zu anderen Mannschaften der HSG konnte Trainer Frank Totzauer auf seine eingespielte Mannschaft zurückgreifen. Die gute Trainingsvorbereitung sollte nun beim ersten Punktspiel Früchte tragen.
In der Mannschaftsansprache vor der Partie fand der Coach die richtigen Worte. Er wies darauf hin, dass sich die Neuruppiner augenscheinlich verstärkt haben, aber die 2.  es nicht nötig hat nun vor Ehrfurcht zu erstarren. Als Meister ist man eben immer der Gejagte. Neben spielerischen Akzenten sollte dem Gegner auch aggressiv begegnet werden.
Die Anfangsphase lief schon fas st wie aus einem Guss. Mit  dem ersten Angriff wurde der Ball wunderbar von Tim Munk in die Maschen des Gegners gesetzt. Der Ball wurde sicher zum Nebenmann gespielt und in der Abwehr bissen sich die Neuruppiner  die Zähne aus. Sobald sich der ballführende  Spieler der Abwehr näherte, wurde ein Schritt herausgetreten und der Gegner fair und ohne übertrieben Härte gestört. Es sah bis zur Mitte der ersten Halbzeit gut aus. Die HSG führte sicher mit 10:3 und alles schien in trockenen Tüchern zu sein. Doch sich  dann einschleichende, teilweise individuelle Fehler und nachlassende Konzentration bauten die Gegner wieder auf , und bis zur Halbzeit  verkürzte sich der Abstand auf 11 : 8.
In der Pause wurde sehr ruhig und sachlich genau das angesprochen, was zum leichten Bruch im Spiel führte. Vor allem forderte Frank Totzauer Gefahr von allen Positionen und damit auch eine höhere Flexibilität im Angriff. Sich gegenseitig anfeuernd wurden die nächsten 30 min in Angriff genommen. Sie begannen ähnlich wie die ersten aufhörten : zu schnell abgeschlossene Angriffe und  eine nicht mehr ganz so  wirkungsvolle Abwehrleistung. Es bestand die Gefahr,dass sich das Spiel noch zu ungunsten der HSG entwickeln könnte. In der 40 Minute wechselten die Rathenower den Torwart und mit Tobias Lange kam ein Routinier zwischen die Pfosten, der an diesem Tag nicht nur 4 Siebenmeter hielt , nein auch fast unmögliche Bälle der Prignitzer entschärfte. Mit diesem Rückhalt fanden die Havelländer nun wieder ihren Rhythmus. Selbst  wenn es mal knapp stand , wie beim 18 :17,so wurde immer wieder die richtige Antwort gefunden. Nach 60 Minuten pfiffen die Schiedsrichter ab und der Sieg  ging verdient  mit 23 : 21 an die HSG 2.
Resümierend kann man sagen, für das erste Spiel nach so langer Pause war es eine ordentliche Leistung , auf die sich aufbauen lässt.
Da die neugegründete HSG Westhavelland ja in letzter Zeit eher weniger erfolgreich war, würde sich das Totzauer-Team sehr freuen, wenn ihr Erfolg eine Initialzündung für den ganzen Verein wäre. Denn eines war deutlich zu spüren, neben großer Trainingsbeteiligung und  Trainingswillen ist ein guter  Mannschaftsgeist der Garant für Erfolge.
Nun freuen  sich  die 2. Männer auf den kommenden Sonntag. Denn am 30.10., um 15 Uhr wird in der Rathenower Havellandhalle das Punktspiel gegen Union Neuruppin angepfiffen.



« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2011/2012


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» männl. Jugend A
» männl. Jugend C
» männl. Jugend D
» männl. Jugend E


Archiv

» 2. Männer

Erfolg und Abschied
29.04.2012
Spielbericht sehen
Die HSG II ist wiederholt Meister
24.03.2012
Spielbericht sehen
Ein glanzloser Heimsieg
10.03.2012
Spielbericht sehen
Der Sieg war noch das Beste!
29.01.2012
Spielbericht sehen
Eine starke erste Halbzeit führte zum Sieg!
21.01.2012
Spielbericht sehen
Noch viel Luft nach oben!
14.01.2012
Spielbericht sehen
 Sieger in der Schlacht von Kyritz
10.12.2011
Spielbericht sehen
Auch der zweite Anzug sitzt
03.12.2011
Spielbericht sehen
Ein glanzvoller Auswärtssieg
19.11.2011
Spielbericht sehen
30 Minuten reichten zum Sieg
12.11.2011
Spielbericht sehen
Eine Klasse besser als der Gegner
30.10.2011
Spielbericht sehen
 Mit einem Auftaktsieg der HSG 2 in die neue Saison
22.10.2011
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de