Spielberichte



Viele Fehler in der Abwehr (mJB)

(Spieltag: 21.11.2009)

Am Samstag spielte die männliche B-Jugend gegen Perleberg.
Eigentlich wollte man an die Leistung des letzten Spieles gegen Pritzwalk anknüpfen. Doch man wurde eines besseren belehrt.
Da Ronald Stache und Tim Munk fehlten wurden Nico Schöndube und Felix Thumann aus der C-Jugend nachnominiert, die ihre Aufgabe perfekt erfüllten.
Die fehlende Aggressivität in der Abwehr führte schnell zu einem 0:3 Rückstand. Doch bis zum 6:6 wurde gekämpft und man dachte zu diesem Zeitpunkt doch den Perlebergern etwas paroli zu bieten. Doch die stärkeren Gegner drehten nochmal richtig auf und so stand es zur Halbzeit 8:13.
Die Halbzeitansprache des Trainers war eindeutig. Die Abwehr müsse in der 2. Halbzeit besser werden und im Angriff müssen die sich bietenden Chancen besser verwertet werden.
Doch leider wurde dies nicht umgesetzt und der Abstand wurde immer größer und so stand es Mitte der 2. Halbzeit 17:24. Robert Güse im Tor hielt zwar was er halten konnte, doch
die HSG kam nicht mehr heran und so gewann Perleberg verdient mit 19:27.
Alle waren enttäuscht nach dem Spiel und einige Spieler sollten doch darüber nachdenken, wenn sie mal einen Fehler machen nicht gleich für das ganze Spiel abzuschalten.
Das nächste Spiel bestreitet die B-Jugend in Perleberg am 5.12.2009 um 10:00. Man will dort einiges besser machen.


Es spielten: R. Güse im Tor, N. Schöndube, F. Thumann, A. Witt 2, J. Luong 5,
O. Dahlenburg 6, S. Brumm 1, M. Eckert 5.




« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2009/2010


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» Frauen
» männl. Jugend A/B
» männl. Jugend C
» männl. Jugend D
» weibl. Jugend B/C


Archiv

» männl. Jugend A/B

Viele Fehler in der Abwehr (mJB)
21.11.2009
Spielbericht sehen
Knapper Sieg der B-Jugend
08.11.2009
Spielbericht sehen
HC Pritzwalk – HSG Rathenow/Milow 22:16
20.09.2009
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de