Spielberichte



Im Heimspiel unterlegen (Frauen)

(Spieltag: 20.02.2010)

Am Samstag trafen die Frauen der HSG Rathenow/Milow in ihrem letzten Heimspiel auf die Mannschaft des PHC Wittenberge. In der ersten Halbzeit gelang der HSG nicht viel. Das Angriffspiel war geprägt von vielen technischen Fehlern und in der Abwehr war man nicht konsequent genug. So führte der PHC schnell mit 2:6 Toren. Auch die Auszeit konnte nicht die nötige Sicherheit bringen. Nur 4 Tore für die HSG in einer Halbzeit, das ist unterirdisch. Beim Stand von 4:11 wurden die Seiten getauscht. Nach einer deutlichen Ansprache in der Kabine wollte man in der zweiten Halbzeit zeigen, das noch nichts verloren war. Tor um Tor kämpfte sich die HSG bis auf 3 Tore (15:18) wieder heran. Leider wurde in dieser Phase ein 7-Meter-Strafwurf vergeben und ein von der Deckung abgefälschter Ball kullerte ins Tor. Am Ende hieß es dann 17:21 für den PHC und 2 Punkte gingen nach Wittenberge.
Für die HSG spielten:
Romy Zacharias und Diana Obenauf im Tor, Maren Siegmund (3), Karolin Gäde (2), Beatrix Puhl, Maren Höncke, Michaela Nagel (2), Kim Kobloch (1), Sandy Schmietendorf (3), Katja Graßnick, Stefanie Jagosch, Sandra Thiele (4), Anika Sommerfeld und Maina Gobel (2).




« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2009/2010


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» Frauen
» männl. Jugend A/B
» männl. Jugend C
» männl. Jugend D
» weibl. Jugend B/C


Archiv

» Frauen

HSG-Frauen unterliegen im letzten Punktspiel
20.03.2010
Spielbericht sehen
Niederlage beim Tabellenführer
27.02.2010
Spielbericht sehen
Im Heimspiel unterlegen (Frauen)
20.02.2010
Spielbericht sehen
Frauen unterliegen dem Tabellenführer
16.01.2010
Spielbericht sehen
Klarer Sieg im Heimspiel (Frauen)
18.11.2009
Spielbericht sehen
Endlich das erste Punktspiel
14.11.2009
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de