Spielberichte



Schwerer Auswärtssieg

(Spieltag: 03.04.2010)

Am Ostersamstag wurde es das erwartet schwere Auswärtsspiel der 2. Männer der HSG Rathenow/Milow bei dem Tabellenvierten der Prignitzliga, den Pritzwalker Bulls. Mit dem kompletten Kader von 18 Spielern reiste das Team zu den Bulls nach Pritzwalk. Da nur 14 Spieler je Mannschaft spielberechtigt sind, gesellten sich die 4 „Reservisten“ zu den HSG Anhängern und unterstützten ihr Team lautstark. Trainer Frank Totzauer wollte kein Risiko eingehen und setzte gegen die unbekannten Pritzwalker auf die „alte Garde“.
Aber genau diese machte sich an diesem Tag das Leben selber schwer.
Die in der Anfangsphase vergebenen Chancen und die daraus entstandenen Konter veranlassten Trainer Totzauer bereits nach knapp acht Minuten zur ersten Auszeit beim Spielstand von 5:3 für die Pritzwalk Bulls.
Er forderte eine engagierte und konzentrierte Spielweise, zumal der Pritzwalker Torwart nicht der sicherste seines Fachs war. Die Ansprache zeigte Wirkung. Tor um Tor wurde aufgeholt, Noack, Hammermeister und Andro trafen. Beim Stand von 9:6 für die HSG nahmen die Pritzwalker nun völlig aus dem Konzept gebracht, ihre Auszeit. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel bei dem es infolge weiterer vergebener HSG-Großchancen aus dem Spiel, sowie vom 7-Meter-Punkt mit einem unnötigen14:15 Rückstand in die Kabinen ging.
„ Wenn wir so weiter spielen und unsere 100 prozentigen Chancen nicht nutzen, werden wir dieses Spiel verlieren“, so die Halbzeitansprache des Trainers.
Der Beginn der zweiten 30 Minuten verlief ausgeglichen. Keines der beiden Teams konnte sich mit mehr als einem Tor absetzen konnte. Beim Stand von 22:22 ließen beim Gastgeber, der nur zwei Wechsler hatte, die Kräfte nach und spätestens jetzt zahlte sich die personelle Überlegenheit der HSG aus. Sechs Minuten vor Ende der Partie war mit dem 27:23 eine Vorentscheidung gefallen. Die Pritzwalker nahmen die Auszeit und spielten danach mit einer offensiven Deckung. Dies ist für die erfahrene HSG-Truppe normalerweise nichts beunruhigendes, da sich dadurch immer wieder Lücken ergeben.Aber auch in dieser Phase des Spiels fanden freie Würfe nicht ihr Ziel ins Tor.So stand es eine Minute vor Spielende nur noch 27:26. Auszeit-HSG. In Unterzahl musste die letzte Minute absolviert werden.
Zehn Sekunden vor dem Abpfiff bekam die HSG nach Foulspiel noch einmal einen Strafwurf zugesprochen. Lutz Wahlsdorf, neben Kai-Uwe Noack, Sven Hammermeister und den Torleuten Michael Matthewes und Thomas Rahn, einer der Stützen der Mannschaft an diesem Tag, machte mit dem 28:26 den Auswärtssieg perfekt.
Zum Rückspiel gegen die Pritzwalk Bulls kommt es bereits am nächsten Sonnabend, dem 10.April um 15.00 Uhr in der Havellandhalle.

Für die HSG II spielten: Rahn und M.Matthewes im Tor; Wahlsdorf(5), Semmler(1), Noack(7), Wernicke(3), Andro(5), Werner, Schneider, Hammermeister(5), Haase(2), Ochsenfeld, Bork, C.Matthewes.




« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2009/2010


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» Frauen
» männl. Jugend A/B
» männl. Jugend C
» männl. Jugend D
» weibl. Jugend B/C


Archiv

» 2. Männer

Die 2. Männer der HSG im Siegesrausch
10.04.2010
Spielbericht sehen
Schwerer Auswärtssieg
03.04.2010
Spielbericht sehen
Ein holpriger Sieg für die HSG 2 !
13.03.2010
Spielbericht sehen
Hoher Auswärtssieg der 2. Männer
27.02.2010
Spielbericht sehen
Ein Kantersieg in eigener Halle
20.02.2010
Spielbericht sehen
Auch auswärts siegreich
23.01.2010
Spielbericht sehen
Dem Tabellenführer die Stirn geboten
16.01.2010
Spielbericht sehen
HSG Rathenow/Milow II klettert durch Auswärtssieg auf den 2. Tabellenplatz der Kreisunion Nord/West
12.12.2009
Spielbericht sehen
Gegner verzweifelte an HSG Torwart (2.Männer)
22.11.2009
Spielbericht sehen
Souveräner Auswärtserfolg
11.11.2009
Spielbericht sehen
Sieg ,trotz schwacher Leistung (2.Männer)
17.10.2009
Spielbericht sehen
Kein Erfolg im Heimspiel
26.09.2009
Spielbericht sehen
Die erste Halbzeit verschlafen!
19.09.2009
Spielbericht sehen
Ein Auftakt nach Maß!!
12.09.2009
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de