Spielberichte



HSG Rathenow/Milow – FK Hans Wittstock 9:16

(Spieltag: 08.03.2009)

Am vergangen Sonntag bestritt die weibliche Jugend der HSG Rathenow / Milow ihr Rückrundenspiel gegen den FK Hansa Wittstock. Die Mannschaft musste aus gesundheitlichen Gründen auf zwei Stammspielerinnen verzichten, ließ sich davon aber nicht unterkriegen und fand sofort ins Spiel. Beide Teams schenkten sich keine Tore, doch die HSG konnte sich dank Tina Hilgendorf einen kleinen Vorsprung von 6: 3 erspielen. In der 20. Minute bekamen A. Sommerfeldt (HSG) und K. Müller (Wittstock) gemeinsam eine 2 Minutenstrafe. Die anfangs starke Abwehr der HSG begann nachzulassen und somit stand es zur Pause 6: 6.
Die zweite Halbzeit begann mit einem 7m Tor durch die Gegner. Diese fanden immer wieder Lücken in der Abwehr der HSG und nutzten diese aus. Doch Torfrau Isabell Grewe konnte mit tollen Paraden glänzen. Anika Sommerfeldt bekam abermals eine Strafe und musste in der 46. Minute endgültig das Spielfeld verlassen. Die Ausdauer und Konzentration der HSG nahm ab und Wittstock konnte sich deutlich absetzen. Aber sie kämpften weiter und konnten in der 50. Minute noch ein letztes Tor erzielen, was zu einem Endergebnis von 9: 16 führte.




« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2008/2009


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» 1. Frauen
» männl. Jugend A/B
» männl. Jugend C/D
» weibl. Jugend B


Archiv

» weibl. Jugend B

SV Union Neuruppin - HSG Rathenow/Milow 22: 8
30.05.2009
Spielbericht sehen
HSG Rathenow/Milow – FK Hans Wittstock 9:16
08.03.2009
Spielbericht sehen
Wittstock - HSG Rathenow/Milow 30 : 3
29.11.2008
Spielbericht sehen
HSG Rathenow / Milow - TSG Liebenwalde 11:21 (5:15)
22.11.2008
Spielbericht sehen
Motor Hennigsdorf - HSG Rathenow/Milow 18:6
09.11.2008
Spielbericht sehen
HSG Rathenow/Milow – HC Neuruppin 11:11
11.10.2008
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de