Spielberichte



HSG Rathenow Milow II – Ludwigsfelder HC III 26:26

(Spieltag: 01.11.2008)

Trotz hervorragender Deckungsleistung gab es am Ende nur eine Punkteteilung 26:26 zwischen der HSG Rathenow Milow II und dem Ludwigsfelder HC III.

Als neues Team in der zusammengeschlossenen Kreisliga wurde der Gegner aus Ludwigsfelde mit Spannung erwartet.
Hoch motiviert ging es mit vollem Spielerkader in die Partie. Nach kurzem Abtasten und zweimaliger Führung der Gäste, die durch Wernicke ausgeglichen wurde, fanden die Spieler der HSG besser in die Partie. Durch konsequente Deckung und erfolgreich ausgespielte Angriffe konnte die HSG Rathenow Milow II eine 8:4 Führung heraus werfen. Zum Ende der ersten Halbzeit wurde der Gegner aus Ludwigsfelde durch eigene Fehler stark gemacht. In eigener Überzahl wurde der Ball gleich zweimal verloren und dem HC gelangen 2 Kontertore zum 9:7 Anschluss. Die HSG hielt dagegen und einem überragend haltenden Torwart Matthewes war die 11:9 Halbzeitführung zu verdanken.
In der Pause appellierte Trainer Totzauer noch einmal an die HSG Abwehr weiter konzentriert zu stehen.
Zum Start der zweiten Halbzeit verlor die HSG Rathenow Milow II komplett den Fanden. In den ersten Minuten konnten die Angriffe durch Hammermeister und Andro noch verwandelt werden. In der Folge lies die Abwehr den einlaufenden Spielern der Gäste am Kreis immer wieder zu viel Raum. In dieser Phase gelang es den Ludwigsfeldern fast ohne Gegenwehr die freien Wurfpositionen in Tore zu verwandeln. Im Angriff kam das Wurfpech dazu. Ingesamt 12 mal trafen die Spieler der HSG den Torpfosten oder die Latte. Ludwigsfelde konnte so zum 16:16 ausgleichen und anschließen mit 16:19 davonziehen.
Im richtigen Moment nahm Trainer Totzauer die Auszeit um die Mannschaft wieder neu auf die intensive Gangart der Gäste einzustellen. Besonders in der Defensive sollte die Mannschaft dagegen halten.
Von den Zuschauern angefeuert stemmte sich die HSG Rathenow Milow II gegen den drohenden Punktverlust. Über die Spielstände 18:19 und 20:22 gelang Haase die 23:22 Führung für die HSG. Im weiteren Verlauf setzte sich jedoch das schon angesprochene Wurfpech weiter fort und die sich bietenden Möglichkeiten konnten nicht in Tore umgewandelt werden. Nach der 26:25 Führung durch Noack hatte Wernicke 60 Sekunden vor Ende der Partie die Endscheidung in der Hand. Doch der Wurf verfehlte knapp sein Ziel. Im Gegenzug des HC schwanden die Sekunden auf der Uhr. Begünstigt durch zwei streitbare Zeitstrafen, der sonst gute pfeifenden Schiedsrichter, gegen die HSG Rathenow Milow gelang den Gästen 10 Sekunden vor Ende des Spiels der 26:26 Ausgleich. Die letzten Sekunden reichten nicht mehr um einen Torwurf anzubringen.
Nach dem Spielverlauf war es am Ende ein verlorener Punkt. Aus einer guten geschlossenen Mannschaftsleistung ragte insbesondere Torhüter Michael Matthewes heraus.

Das nächste Spiel bestreitet die HSG Rathenow Milow II am 09.11.2008 um 16:00 Uhr gegen den MBSV Belzig II in der Havellandhalle in Rathenow.

Im Tor Mattewes und Lang, Semmler, Hammermeister (3), Wernicke (8), Andro (4), Ochsenfeld (1), Wahlsdorf (3), Fengler, Haase (2), Noack (5), Schmuhl, Sommer

(Semmler)



« Zurück und Saison auswählen


Saison: 2008/2009


Bitte wählen Sie welches Bericht-Archiv Sie angezeigt haben wollen:

» 1. Männer
» 2. Männer
» 1. Frauen
» männl. Jugend A/B
» männl. Jugend C/D
» weibl. Jugend B


Archiv

» 2. Männer

Toller Abschluss einer erfolgreichen Saison
26.04.2009
Spielbericht sehen
Im Pokalfight unterlegen!
19.04.2009
Spielbericht sehen
Klarer Heimsieg der HSG Rathenow/Milow II
04.04.2009
Spielbericht sehen
Erfolgreich in Dahlewitz
22.03.2009
Spielbericht sehen
Die HSG mit geglückter Revanche
07.03.2009
Spielbericht sehen
Kampf! Sieg! HSG!
28.02.2009
Spielbericht sehen
Drei Punkte zu Hause gewonnen!
22.02.2009
Spielbericht sehen
HSG Rathenow Milow II im Kreispokal Halbfinale
14.02.2009
Spielbericht sehen
Eine schwere Niederlage
07.02.2009
Spielbericht sehen
Zu früh für einen Sieg......
01.02.2009
Spielbericht sehen
Mit neuen Trikots zum Erfolg.........
24.01.2009
Spielbericht sehen
HSG II hält den Anschluss zur Tabellenspitze und gewinnt gegen Wünsdorf II mit 31:21
10.01.2009
Spielbericht sehen
1. Runde Kreispokal: HSG Rathenow Milow II schlägt MBSV Belzig II 28:24
22.12.2008
Spielbericht sehen
HSG Rathenow Milow II schlägt MBSV Belzig II 28:24
20.12.2008
Spielbericht sehen
Deutlicher Heimerfolg der HSG Rathenow Milow II über Wildau III mit 30:11
13.12.2008
Spielbericht sehen
HSG Rathenow-Milow II gewinnt in Trebbin 33:24
29.11.2008
Spielbericht sehen
HSG Rathenow-Milow II - Blau Weiß Dahlewitz II 26:19
22.11.2008
Spielbericht sehen
KSV Teltow/Ruhlsdorf III - HSG Rathenow/MilowII 26:24
15.11.2008
Spielbericht sehen
Glanzleistung der HSG Rathenow Milow II 31:21 Sieg über Belzig
09.11.2008
Spielbericht sehen
HSG Rathenow Milow II – Ludwigsfelder HC III 26:26
01.11.2008
Spielbericht sehen
HSG schlägt den Tabellenführer aus Babelsberg
19.10.2008
Spielbericht sehen
HSG Rathenow – Kloster Lehnin 21:22
11.10.2008
Spielbericht sehen
HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst III – HSG Rathenow-Milow II 33:25
05.10.2008
Spielbericht sehen
HSG II mit knapper Auswärtsniederlage
20.09.2008
Spielbericht sehen




Copyright © 2007-2017 by www.hsv-rathenow.de